Ran an den Ball! – Corona-Update März

Liebe Vereinsmitglieder,
im Rahmen der CoronaSchVO vom 12.03.2021 werden wir für Kinder bis 14 Jahren den Trainingsbetrieb wieder ermöglichen. Start ist morgen, Mittwoch der 17.03.2021.

Voraussetzung dafür sind die Hygiene- und Verhaltensregeln des VfL Eintracht Warden 1922 e.V. für die Sportanlage in der Quellenstraße, welche ihr sowohl auf der Homepage wie auch ausgehangen am Sportplatz finden könnt.

Der Verein vertraut hiermit auf den verantwortungsvollen Umgang mit der Gesundheit eines jeden Einzelnen. Herausstellen möchten wir die Eigenverantwortung eines jeden Beteiligten, der sich einer potentiellen Infektionsgefahr aussetzt.

Unsere Entscheidung und die Aufstellung der Hygiene- und Verhaltensregeln basieren auf Absprachen mit der Stadt Alsdorf und den aktuellen Corona Regeln des Krisenstabes der StädteRegion Aachen.

Leider ist dies für die höheren Altersgruppen aktuell nicht möglich. Sobald Änderungen erlaubt sind, werden wir die Sachlage neu bewerten.

Bleibt gesund,
Euer Vorstand

Brief an die Vereinsmitglieder
Hygiene-und Verhaltensregeln des VfL Eintracht Warden 1922 e. V.
Aktueller Trainingsplan:
Trainingsplan 2020/21 - März

Scheine für Vereine

Es geht wieder los!
Da man während des Lockdowns ja weiter einkaufen darf, denkt doch bitte an uns! Egal ob Klopapier, Mehl, Hefe oder Milch: pro 15€ Einkaufswert bei eurem Rewe gibt es einen Schein.

Einfach App runterladen, Code scannen und unserem Verein zuordnen.

Von der letzten Aktion konnten wir Sitzbänke und Trainingsmaterialien bestellen.

Scheine für Vereine

Poster – Scheine für Vereine – Eintracht Warden

Wardener Jugendspieler zum DFB Teamleiter ausgebildet

Feriendorf Eisenberg in Kirchheim, Hessen|17.10.2020

In der Zeit vom 10. – 17.10.2020 bildete der Fußball-Verband Mittelrhein 25 junge Leute aus dem Verbandsgebiet zum DFB Teamleiter aus. Mit dabei vier Spieler unserer Wardener B-Jugend.

Wir gratulieren Dario Perencevic, Justin Rohner, Linus Rehann und Pascal Kaplon ganz herzlich zum erfolgreichen Abschluss. Sie sind nun offiziell vom DFB lizensierte Teamleiter für den Kinderfußball.

Foto: Justin Schimanowski

In insgesamt 70 LE wurden sowohl fußballerische Fachkompetenzen als auch Sozialkompetenzen vermittelt. Weitere Ziele der einwöchigen Ausbildung bildeten den Aufbau von Fähigkeiten in der Betreuung von Kindermannschaften, sowie Grundlagen der allgemeinen ehrenamtlichen Tätigkeit in Vereinen.

Den Abschluss bildeten eine schriftliche und eine praktische Prüfung, die unsere vier Junior-Trainer mit Erfolg ablegten. Jugendleiter Thomas Hütte begleitete unsere Wardener Jungs zum Eisenberg. Hier engagierte er sich jedoch als Referent in seiner Funktion als Jugendbildungsbeauftragter des Kreisjugendausschusses Aachen.

Bericht: DFB Teamleiter 2020 als PDF herunterladen

Weiterer Erste-Hilfe Kurs absolviert

Warden| im September 2020

Bereits im Januar wurde ein Erste Hilfe Kurs angeboten und mit großem Erfolg absolviert. Aufgrund der hohen Nachfrage bei unseren aktiven Mitgliedern in der Jugendabteilung, hatten wir uns entschlossen, im September einen zweiten Kurs anzubieten. Dies war insbesondere aufgrund der Corona Auflagen eine echte Herausforderung. An dieser Stelle bedanken wir uns bei unserem Vorstand für das Vertrauen und die Unterstützung bei der Ausarbeitung eines Hygiene-Konzeptes für diese wichtige Ausbildung unserer Jugend.

Unsere neuen Ersthelfer bei der Eintracht:
Spieler der A- und B-Jugend sowie Mannschaftskoordinator Daniel Rohner, der den Kurs organisierte.

Abschlussfoto Kursleiter Jan Gärtner von DIDO Help mach es vor…

Spielführer Linus Rehann geht voran und zeigt, was er gelernt hat.

Wir danken Jan Gärtner für die kurzweilige Ausbildung und Dirk Göttgens, Inhaber der DIGO Help, für die professionelle Betreuung und Abwicklung.

Bericht: Erste Hilfe Kurs als PDF herunterladen.
Fotos: Thomas Hütte